Hier erhalten Sie noch einige Informationen zu unserem Campingplatz:
Englisch

Ausstattung des Campingplatzes:

Mobile Toilettenkabinen („Dixi-Klo“) mit täglicher Reinigung

Dusche und Waschbecken mit Kaltwasser

Stromanschluss ist in begrenztem Umfang verfügbar, kann aber nicht garantiert werden, auch nicht über eine vorherige Anfrage oder Reservierung. Das Ganze kann erst bei der Anreise vor Ort geklärt werden. Bei Nutzung eines Stromanschlusses ist eine Tagespauschale zu entrichten. Notstromaggregate sind auf dem Campingplatz verboten.

PKW können selbstverständlich auf dem Campingplatz abgestellt werden

Motorräder können gegebenenfalls in einem abgeschlossenen Grundstück untergebracht werden (Bitte vorher anfragen!)

Lage zur Rennstrecke

Die Rennstrecke (Tribünen T 5 – T9) ist in 15 Minuten Fußweg zu erreichen.

Versorgung/Verpflegung

In unmittelbarer Umgebung (max. 500 m) befinden sich zwei Gaststätten („Gaststätte an der Turnhalle“ sowie „Bärliebengut“).

Gegenüber der Campingplatz-Einfahrt befindet sich die Pension „Schwalbenhof“. Hier besteht - nach vorheriger Anfrage - ebenfalls die Möglichkeit zu frühstücken.

Am Freitag und Sonnabend findet abends im Schwalbenhof eine „Race-Party“ statt.

An- und Abreise

Die Anreise kann am Donnerstag erfolgen.

Die Anfahrt am Freitag und Samstag sollte immer aus westlicher Richtung über die Orte Bernsdorf (A72, B173) bzw. St. Egidien / Rüsdorf (A4) erfolgen. Die B180 in den Ortslagen Hohenstein-Ernstthal, Hermsdorf und Oberlungwitz ist an diesen Tagen gesperrt.

Die Abreise am Sonntag erfolgt erfahrungsgemäß reibungslos und staufrei am besten wieder in westliche Richtung.